Sie sind hier:  » Startseite » Themen » Weinbau
03.07.2019

Überwachung von Traubenwicklerpopulationen

Traubenwicklerbefall – Unberechenbar?

Traubenwicklerbefall – Unberechenbar?
Dr. Georg K. Hill hat sich mit der Ermittlung des realen Befallsdrucks 2018 durch den Traubenwickler von Einzellagen in den rheinhessischen Rebgemarkungen Alsheim und Gimbsheim auseinandergesetzt und stellt die Ergebnisse vor. Mehr dazu in DWM Nr. 14 vom 6.Juli 2019... » mehr
03.07.2019

Züchtung von widerstandsfähigen Rebsorten

Vielversprechend Neues aus den Nachbarländern

Vielversprechend Neues aus den Nachbarländern
Europäerreben (Vitis vinifera) sind ihren wohl größten Bedrohungen, dem Echten und Falschen Mehltau, schutzlos ausgeliefert. Schutz übernehmen regelmäßig ausgebrachte Pflanzenschutzmittel in Form von Fungiziden. Diese stehen in der Gesellschaft vermehrt in der Kritik. Auch die veränderte Gesetzeslage... » mehr
03.07.2019

Teil 4: Sorteneignung und Produktqualität

MSS: Innovativ, nachhaltig und wirtschaftlich

MSS: Innovativ, nachhaltig und wirtschaftlich
Das Projekt Novisys erfasst standortübergreifende und mehrjährige Daten über Vor- und Nachteile verschiedener Sorten im neuen Anbausystem Minimalschnitt im Spalier (MSS). Oswald Walg stellt in dieser Artikelserie die Ergebnisse des Forschungsvorhabens am DLR RNH Bad Kreuznach vor. Mehr dazu in... » mehr
18.06.2019

Maschinenvorführung zur Unterstockpflege

Konkurrenzkampf im Weinberg

Konkurrenzkampf im Weinberg
Anfang Juni zeigte die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) bei einer Maschinenvorführung in Gaibach unterhalb der Konstitutionssäule wie eine Wechsel von der chemischen zur mechanischen Unterstockpflege gelingen kann. Rund 350 Winzer informierten sich über den Stand der... » mehr
18.06.2019

Teil 3: Traubengesundheit und Ertragsstabilität

MSS: Innovativ, nachhaltig und wirtschaftlich

MSS: Innovativ, nachhaltig und wirtschaftlich
Das Projekt Novisys erfasst standortübergreifende und mehrjährige Daten über Vor- und Nachteile verschiedener Sorten im neuen Anbausystem Minimalschnitt im Spalier (MSS). Oswald Walg stellt in dieser Artikelserie die Ergebnisse des Forschungsvorhabens am DLR RNH Bad Kreuznach vor. Mehr dazu... » mehr
18.06.2019

Legebohrer durch Metallionen gehärtet

Kirschessigfliege mit schwerem Gerät

Kirschessigfliege mit schwerem Gerät
Die Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau Veitshöchheim (LWG) hat die Biologie der Kirschessigfliege Drosophila suzukii und verwandter Arten erforscht. Ehemalige Projektleiterin Mareike Wurdack entdeckte dabei erstmals, dass der Legebohrer der Kirschessigfliege durch Metallionen besonders gehärtet ist. Mehr dazu im... » mehr
18.06.2019

Traubentransportsysteme

Traubentransport vom Weinberg zum Kelterhaus

Traubentransport vom Weinberg zum Kelterhaus
Während der Lese ist es wichtig die Qualität der Trauben möglichst optimal ins Kelterhaus zu transportieren. Aus diesem Grund kommt dem schonenden Traubentransport vom Weinberg zur Kelter eine wichtige Bedeutung zu. Oswald Walg, DLR RNH Bad Kreuznach, stellt Traubentransportsysteme... » mehr
18.06.2019

Einfluss von MOG auf die Weine

Blätter im Lesegut

Blätter im Lesegut
Auch bei der Lese mit modernen Vollerntern sind Blattteile, -stiele und Rappen, kurz MOG, im Lesegut zu finden. Über den Einfluss, den Fremdanteile von Blättern, Blattstielen und Rappen auf die spätere Weinqualität haben, berichtet Bernhard Schandelmaier vom DLR Rheinpfalz.... » mehr
04.06.2019

Teil 2: Weinbau im Wandel

Strategien für den Klimawandel

Strategien für den Klimawandel
Durch den Klimawandel verändert sich auch der Weinbau. Mit der Frage welche Strategien sich dabei bewähren können, beschäftigt sich diese mehrteilige Serie von Arno Becker, DLR RNH Oppenheim. In diesem zweiten Teil geht es vor allem um brancheninterne Strategien.... » mehr
04.06.2019

Teil 2: Motoren, Hydraulik und Kabinengestaltung

Schlepper für den Weinbau

Schlepper für den Weinbau
Jeder Weinbaubetrieb stellt individuelle Anforderungen an einen Schmalspurschlepper. Welche Kriterien wichtig sind, um den Traktor mit der passenden Ausstattung zu finden, beschreibt hier Oswald Walg vom DLR RNH Bad Kreuznach. Mehr dazu im DAS DEUTSCHE WEINMAGZIN Ausgabe 12 vom 8. Juni... » mehr