Welche CO2-Bilanz hat der Wein?
Weinbau

Welche CO2-Bilanz hat der Wein?

Klimaschutz in der Weinwirtschaft, Teil 1

Klimawandel und Emissionsbilanzierung in der Weinproduktion: Seit über zehn Jahren arbeitet Dr. Helena Ponstein mit Weingütern, Winzergenossenschaften, Kellereien und dem Lebensmitteleinzelhandel an Klimaschutz und Nachhaltigkeit. Zum Auftakt ihrer Artikelserie zeigt sie die Grundlagen der Emissionsbilan­zierung in der Weinproduktion angesichts des Klimawandels. Mehr dazu im DAS DEUTSCHE WEINMAGAZIN Ausgabe 10 vom …

Industrie+Wirtschaft

Geschäftsführerwechsel bei Erbslöh in Geisenheim

Bei der Erbslöh Geisenheim GmbH startet das Geschäftsjahr 2021 mit einem Wechsel in der Unternehmensführung. Dr. Andreas Dietrich ist seit 1. Januar 2021 neuer Geschäftsführer bei dem Spezialisten für die Verarbeitung und Veredelung von Getränken und flüssigen Lebensmitteln. Der bisherige Geschäftsführer Dr. Jörg Möller verabschiedete sich zum 31.12.2020...

Industrie+Wirtschaft

Weinkeller-Coaching der WINE System AG

Um den Bedürfnissen der Winzer gerecht zu werden, bietet die WINE System AG verschiedene Beratungsschwerpunkte an. Ob faulige Gerüche im Keller, stilistische Sackgassen oder der Wunsch nach der nächsten Medaillenstufe – die Gründe, aus denen Weinschaffende den Weinexperten Martin Darting und sein Team dieser Tage kontaktieren, sind...

Weinbau

Bodenabtrag durch Wind und Bearbeitung

Einfluss der maschinellen Unterstockbewirtschaftung

Die Unterstockbodenbearbeitung steht im Verdacht, einen erhöhten Abtrag von feinem Bodenmaterial (besonders Schluff) auszulösen und damit Erosionsrinnen hervorzurufen. Um verlässliche und vergleichbare Messwerte zu erhalten, wurden innerhalb des ATW Forschungsauftrags „Untersuchungen zur Erosionsvermeidung bei der mechanischen Unterstockbewirtschaftung“ verschiedene Werkzeugkombinationen anhand von unterschiedlichen...