Sie sind hier:  » Startseite » Themen » Aus der Region
08.11.2018

RHEINHESSEN

Überraschender Jahrgang 2017 beim Weinforum

Rheinhessen: Überraschender Jahrgang 2017 beim Weinforum
Das Weinjahr 2017 hatte es in sich – im Weinberg sowieso, aber auch im Keller und letztlich mit überraschenden Weinen auf den Probiertischen des Weinforums Rheinhessen in Mainz. Gut 200 Weine und Sekte zeigten in dieser Schau der Besten aus der Landesweinprämierung... » mehr
08.11.2018

RHEINLAND-PFALZ

Die besten Weine aus Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz: Die besten Weine aus Rheinland-Pfalz
Zum 21. Mal zeichneten die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz (LWK RLP) und das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau die Siegerweine des Landes aus. 17 Weine aus den sechs rheinland-pfälzischen Anbaugebieten sowie ein Sekt wurden ausgewählt und im Gewölbesaal des Kurfürstlichen Schlosses in Mainz... » mehr
24.10.2018

Saale-Unstrut

Breitengrad 51

Saale-Unstrut: Breitengrad 51
Als Initiative „Breitengrad 51“ haben sich acht Winzern nichts Geringeres vorgenommen, als Weine zu erzeugen, die mit den Besten des Landes mithalten können. 2011 gegründet, ist die Initiative inzwischen Qualitätsvorreiter in Saale-Unstrut. Die Vorgaben für Breitengrad-Weine sind streng: Die Trauben dürfen nur... » mehr
24.10.2018

LUXEMBURG

Sonnenverwöhnte Trauben – Top Qualitäten

Luxemburg: Sonnenverwöhnte Trauben  – Top Qualitäten
Die Luxemburger Biowinzer freuen sich über Lesegut von höchster Qualität. Der Sommer war von Trockenheit und Hitze geprägt. Junge Anlagen mussten mit viel Aufwand bewässert werden. Zu Sommerbeginn kamen die Niederschläge zu selten und wenn, dann in Form von Starkregen während der Rebblüte. Es war nicht möglich die Weinberge... » mehr
24.10.2018

SAALE-UNSTRUT

Siegfried Boy wieder in Amt und Würden

Saale-Unstrut: Siegfried Boy wieder in Amt und Würden
Wie der Aufsichtsrat der Winzervereinigung Freyburg-Unstrut mitteilte, nimmt Siegfried Boy sein Ehrenamt als Vorstandsvorsitzender der Agrargenossenschaft Gleina und der Winzervereinigung Freyburg wieder auf. Während einer außerordentlichen Generalversammlung sprach sich die Mehrheit der Mitglieder gegen den Beschluss des Aufsichtsrates aus und hob damit dessen Entscheidung auf. Dieser hatte am 21.... » mehr
24.10.2018

HESSEN

Immer mehr Ökowein

Hessen: Immer mehr Ökowein
In Hessen wird immer mehr Wein nach ökologischen Kriterien erzeugt. Wie das Wiesbadener Landwirtschaftsministerium mitteilte, hat sich die betreffende Rebfläche in den vergangenen vier Jahren auf mittlerweile 388 ha verdoppelt; 2017 waren es erst 253 ha. Ressortchefin Priska Hinz zeigte sich erfreut und wertete diese Entwicklung als Bestätigung ihrer... » mehr
24.10.2018

Mosel

Heißluftballon wird Botschafter

Heißluftballon wird Botschafter
In Kooperation mit Moselballoning (Schweich) wurde ein Heißluftballon in Moselland-Optik hergestellt. Die Comicfigur „Der Steillagenheld“ ist auf der Ballonhülle zu sehen. Er hält eine Flasche des Klassikers „Moselland Steillage trocken“ im Arm. Mit diesen Anstrengungen möchte die Moselland eG ein Zeichen dafür... » mehr
24.10.2018

HESSEN

Erste WiWein in Wiesbaden

Hessen: Erste WiWein in Wiesbaden
Bei der Auszeichnung der Preisträgerinnen und Preisträger der Hessischen Landeswein- und Sektprämierung freue sich Staatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser, „dass auch die 66. Hessische Landeswein- und Sektprämierung beim Publikum beliebt ist und hervorragende Weine präsentiert wurden.“ Die lange Tradition verdeutliche die hohe Anerkennung, die diese Prämierung bei allen Beteiligten besitze,... » mehr
24.10.2018

NAHE

Nahewinzer sollten sich durch Verträge binden

Nahe: Nahewinzer sollten sich durch Verträge binden
Der Weinbauverband Nahe berichtete beim Herbstpressegespräch von einem einzigartigen Jahrgang. Dr. Thomas Höfer, Weinbaupräsident der Nahe, erwartet grandiose Weine und stellt den Konsumenten ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis in Aussicht. Trotz der Trockenheit, kamen die Reben in den Steillagen gut zurecht und brachten... » mehr
24.10.2018

NAHE

Küstner im Ruhestand, Sperling ist Nachfolger

Nahe: Küstner im Ruhestand, Sperling ist Nachfolger
Gefeiert wurde die Verabschiedung von Werner Küstner, Kreisgeschäftsführer des Bauern- und Winzerverbandes an Nahe und Glan und Geschäftsführer des Weinbauverbandes Nahe, in großem Stil in der Aula des DLR RNH in Bad Kreuznach. Von Berlin kam die Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner, um dem väterlichen... » mehr