Sie sind hier:  » Startseite » Aktuelles » Aus der Region
07.02.2018

SCHWEIZ

Vollernter, KEF und mehr

Schweiz: Vollernter, KEF und mehr
In Löhningen trafen sich 150 schweizer Reb- und Weinfachleute zum Weiterbildungsmorgen, des Schaffhauser Branchenverbands „Blauburgunderland“. „Glücklicherweise war 2017 ein schwieriges Jahr, für uns war es ein ideales Jahr zum Starten“, sagte Martin Beugger, der im letzten Jahr erstmals seinen  Traubenvollernter auch im... » mehr
07.02.2018

RHEINGAU

EcoStep-Wein

Rheingau: EcoStep-Wein
Die Hochschule Geisenheim University, der Rheingauer Weinbauverband und das Katalyse-Institut entwickelten und etablierten gemeinsam mit Winzern aus dem Rheingau im Auftrag des Hessischen Landwirtschaftsministeriums das Programm EcoStepWein. Die drei Partner haben eine Kompetenzpartnerschaft vereinbart. EcoStep-Wein betrachtet die Betriebsabläufe eines Weingutes und deckt Verbesserungspotenziale im allgemeinen Qualitätsmanagement, der Lebensmittelsicherheit, dem... » mehr
07.02.2018

RHEINGAU

Rieslingprofil schärfen

Rheingau: Rieslingprofil schärfen
Der Rheingauer Weinbauverband hatte zum 61. Mal zur Winterfachtagung im Bürgersaal OestrichWinkel eingeladen. Neben dem Vergleich von Filtrationssystemen ging es auch darum, wie man alte Rebstöcke retten kann und welche unterschiedlichen Rieslingtypen es gibt. Evelyn Papst von wine intelligence nahm den deutschen... » mehr
07.02.2018

NAHE

Politik in Bad Kreuznach

Nahe: Politik in Bad Kreuznach
„Die allgemeinen Diffamierungen der Landwirtschaft dürfen wir nicht unwidersprochen hinnehmen“, sagte Dr. Thomas Höfer, Weinbaupräsident der Nahe. Bei der Tagung von Kreisbauern- und Winzerverband an Nahe und Glan sowie Weinbauverband Nahe stellte sich Höfer schützend vor seine Berufskollegen. Wenn Bauern und Winzer... » mehr
07.02.2018

MOSEL

Konferenz an der Mosel

Mosel: Konferenz an der Mosel
Wissenschaftler aus allen wichtigen europäischen Weinbaunationen haben vor kurzem die Steillagen an Ober- und Mittelmosel unter die Lupe genommen. "Vine yards: Connecting dynamics, processes and farmers” war das Motto der von der EU geförderten Konferenz im Rahmen des Connecteur-Programmes. Die Wissenschaftler kamen... » mehr
07.02.2018

MOSEL

Weinforum Mosel

Mosel: Weinforum Mosel
Eine sehr positive Bilanz des Weinforums Mosel in Trier ziehen Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz und Mosel Weinwerbung. Die 26. Auflage der beliebten Weinveranstaltung lockte mehr als 2 000 Gäste in die römischen Thermen im Stadtzentrum von Trier. Dort wurden 220 Weine von insgesamt 70 Erzeugern präsentiert... » mehr
07.02.2018

WÜRTTEMBERG

Preis für Jungwinzer

Württemberg: Preis für Jungwinzer
Beim Pressegespräch zum Jahresauftakt hat der Weinbauverband Württemberg die Gewinner der Jungwinzerpreise 2018 bekannt gegeben. Über eine Auszeichnung freuen sich Christoph Kern von der Weinkellerei Wilhelm Kern aus Kernen im Remstal sowie Dennis Keifer und Sebastian Schiller von der KSK Winery aus... » mehr
07.02.2018

WÜRTTEMBERG

Erste Schutzgemeinschaft

Württemberg: Erste Schutzgemeinschaft
Der Weinbauverband Württemberg ist deutschlandweit der erste regionale Weinbauverband, der als Schutzgemeinschaft firmiert. Ziele dieser Schutzgemeinschaft sind die Pflege und Weiterentwicklung der geschützten Ursprungsbezeichnung (g.U.) Württemberg und der geschützten geografischen Angaben (g.g.A.). In den kommenden Wochen wird die zentrale Aufgabe der Schutzgemeinschaft sein, Ideen zum Einstieg in ein neues,... » mehr
07.02.2018

BADEN-WÜRTTEMBERG

Binnenmarkt fördern

Baden-Württemberg: Binnenmarkt fördern
„Brüssel hat die Voraussetzungen dafür geschaffen, Verbraucherinformationen zu den Weinbaugebieten und ihren Weinen im Binnenmarkt finanziell zu unterstützen. Baden-Württemberg wird den Betrieben im Land ab 2018 diese Fördermaßnahme anbieten“, sagte der Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Peter Hauk MdL, Ende Januar in... » mehr
07.02.2018

RHEINHESSEN

Zukunft für den Weinbau

Rheinhessen: Zukunft für den Weinbau
  Zu Beginn der Jahreshauptversammlung des Weinbauverbandes Rheinhessen bei den Agrartagen in Nieder-Olm dankte Ingo Steiz, Präsident des Weinbauverbandes Rheinhessen, dem rheinland-pfälzischen Weinbauminister Dr. Volker Wissing für das stets offene Ohr. Rheinhessen war stark vom Spätfrost betroffen und erntete nur 2 050 000 hl Wein, in Deutschland waren es im Jahr... » mehr