Sie sind hier:  » Startseite » Aktuelles » Aus der Region
30.11.2017

FRANKEN

LWG stellt sich neu auf

Franken: LWG stellt sich neu auf
Mit praxisnaher Forschung sucht die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) Lösungen für die Probleme von morgen. Doch für die komplexen Herausforderungen ist vor allem eines gefragt: Eine zielorientierte und effiziente Zusammenarbeit – denn die Stärke liegt in der Gemeinschaft. „Neben externen Kooperationspartnern wie Hochschulen und internationalen Forschungseinrichtungen... » mehr
30.11.2017

FRANKEN

Bayern fördert Bewässerung

Franken: Bayern fördert Bewässerung
Am Mittwoch, den 15. November. hat das Bayerische Umweltministerium 225 000 Euro Fördergelder an die Stadt Iphofen übergeben. Das Geld ist für die Machbarkeitsstudie zur Bewässerung der Iphofer Weinlagen gedacht. Mit der Übergabe startet das Umweltministerium ein neues Förderprogramm. Gefördert werden umweltverträgliche und nachhaltige Bewässerungskonzepte für die Landwirtschaft. Der... » mehr
30.11.2017

WÜRTTEMBERG

Weingipfel

Württemberg: Weingipfel
Am 18. und 19. November nutzten 1 600 Besucher die Gelegenheit, aus rund 250 Weinen und Sekten mit der garantierten Ursprungsbezeichnung (g.U.) „Württemberg“ ihre Favoriten herauszufinden. Wie schon in den Vorjahren freuten sich die Aussteller in der Heilbronner Harmonie „über das überaus... » mehr
30.11.2017

WÜRTTEMBERG

82 Weine mit Großem Gold

Württemberg: 82 Weine mit Großem Gold
Wenige Tage vor dem Württemberger Weingipfel hat der Wein- bauverband Württemberg das Endergebnis der diesjährigen Landesprämierung für Wein und Sekt bekannt gegeben. Innerhalb des vergangenen Prämierungsjahres haben 111 Betriebe insgesamt 2 747 Weine und Sekte angestellt. Welche Betriebe besonders gut abgeschnitten haben, geht aus der Prämierungsbroschüre „Württemberger WeinLust“ hervor.... » mehr
30.11.2017

PFALZ

Abschluss am Weincampus

Pfalz: Abschluss am Weincampus
  Mitte November entließ der Weincampus Neustadt seinen sechsten Abschlussjahrgang im Mußbacher Herrenhof ins Berufsleben. Zur stilvollen Feier konnte DLR-Direktor Dr. Günter Hoos zahlreiche Gäste von den Partnerhochschulen, aus den Ausbildungsbetrieben sowie aus Weinwirtschaft und Politik im historischen Johannitergut begrüßen. „Mit dem dualen... » mehr
30.11.2017

PFALZ

Bilanz beim Kamingespräch

Pfalz: Bilanz beim Kamingespräch
 „In der Pfalz sind hochwertige Trauben mit hohen Mostgewichten und angenehmen Säurewerten gewachsen. Daraus werden unsere Winzer tolle Weine keltern.“ Dieses positive Fazit zum Jahrgang 2017 zog Klaus Schneider im Rahmen des Herbstlichen Kamingesprächs der Pfalzweinwerbung, das am 20. November im Weingut Neuspergerhof (Rohrbach) über die Bühne ging. Der... » mehr
30.11.2017

RHEINHESSEN

Prämierungsfeier in Mainz

Rheinhessen: Prämierungsfeier in Mainz
Der Präsident der Landwirtschaftskammer, Ökonomierat Norbert Schindler, und Weinbaustaatssekretär Andy Becht verliehen die Staatsehrenpreise des Landes und die Ehrenpreise der Städte und Landkreise, von Kammern, Verbänden und weinbaulichen Institutionen an Betriebe mit besonders hoher Prämierungsquote ihrer Weine. Insgesamt gingen vier Große Staatsehrenpreise... » mehr
30.11.2017

RHEINHESSEN

Rheinhessenkonferenz

Rheinhessen: Rheinhessenkonferenz
Unter dem Motto „Rheinhessen – Weichenstellungen für die Zukunft“ fand am 15. November 2017 die achte Rheinhessen-Konferenz am DLR in Oppenheim statt. Es gelte in Zukunft die Wirtschaft als Partner für die bislang eher weintouristisch aufgestellte Dachmarke zu gewinnen und durch professionelle... » mehr
30.11.2017

RHEINLAND-PFALZ

24. Weinmarketingtag

Rheinland-Pfalz: 24. Weinmarketingtag
Am 21. November fand zum 24.  Mal der Weinmarketingtag Rheinland-Pfalz in Oppenheim statt. „Erfolgsfaktor Mensch – die Winzerpersönlichkeit im Fokus des Marketings“, so lautete das Thema, mit dem sich in diesem Jahr die Referenten beschäftigten. Zur Begrüßung zeigte Michael Lipps, Leiter des... » mehr
16.11.2017

MITTELRHEIN

MITTELRHEINKÖNIGIN 2017

Mittelrhein: MITTELRHEINKÖNIGIN 2017
Am Samstag, den 4. November 2017 wurde in Erpel die Mittelrheinweinkönigin 2017/2018 gewählt. Jessica Gottsauner (2. v. r.) aus Rhöndorf im Rhein-Sieg-Kreis konnte sich bei der Jury durchsetzen und erhielt die Krone aus den Händen ihrer Vorgängerin Daniela Simon. Ihr zur Seite stehen... » mehr